Stiftung Karl Gayer Institut
"Der Waldbau ist Sache des Localbeamten"
Leben und Werk des Forstwissenschaftlers Karl Gayer

Spenden


Die Arbeit der gemeinnützig tätigen Stiftung Karl Gayer Institut kann durch Zuwendungen unterstützt werden.

Neben finanziellen Zuwendungen dienen auch Sachzuwendungen der Arbeit der Stiftung, welche es ermöglichen, das Karl Gayer Archiv zu erweitern und eine stiftungseigene Forschungsstätte aufzubauen.

Spenden werden unmittelbar für die Umsetzung der Stiftungsziele eingesetzt und sind nach dem Einkommersteuergesetz absetzbar. Zustiftungen werden dem Kapitalstock der Stiftung Karl Gayer Institut zugeführt, aus dessen Erträgen die Realisierung der Stiftungsziele finanziert wird. Zustiftungen werden nach dem Einkommenssteuergesetz gesondert steuerlich anerkannt.

Finanzielle Zuwendungen können auf das Konto der Stiftung Karl Gayer Institut eingezahlt werden:

Stiftung Karl Gayer Institut
Sparkasse Niederbayern-Mitte
Konto 100601541
BLZ 74250000

Stiftung Karl Gayer Institut